Unverbindliche Konsultation

Online Video Konsultation

Hinterlassen Sie uns, bitte, Ihre Kontaktdaten und wir werden uns mit Ihnen umgehend verbinden.

Wir vereinbaren einen Termin und informieren Sie über Ihrer Behandlung.

Lassen Sie sich von unserem plastischen Chirurgen während der On-line Konsultation beraten.

Hinterlassen Sie uns, bitte, Ihre Kontaktdaten und wir werden uns mit Ihnen umgehend verbinden. Wir vereinbaren einen Termin und informieren Sie über Ihrer Behandlung.

Mit dem Versand dieses Formulars erteilen Sie uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Nasenoperation - Rhinoplastik

Nasenoperation - Rhinoplastik

Gründe für eine plastische Nasenoperation in der Asklepion-Klinik?

  • Die modernsten Methoden zur Korrektur von harten und auch weichen Nasen
  • Die erfahrensten Chirurgen mit Praxis in der Tschechischen Republik sowie auch im Ausland
  • Postoperative Behandlung auf Spitzenniveau 
Haben Sie eine zu große oder bucklige Nase? Denken Sie bereits längere Zeit über eine plastische Nasenoperation nach? Vereinbaren Sie mit unserem Spezialisten einen Beratungstermin, wo Sie feststellen werden, dass der Weg zu Ihrer Traumnase einfacher ist, als Sie meinen.

Was ist eine plastische Nasenoperation und für wen ist sie geeignet?

Diejenigen, die an einer Operation interessiert sind, geben als häufigsten Mangel Abweichungen in Bezug auf die Nasenform an, welche angeboren sein oder sich nach einem Unfall gebildet haben kann. In der Asklepion-Klinik kann mit einer plastischen Nasenoperation nicht nur die Nasenform, sondern auch die Atmung verbessert werden, welche infolge eines Unfalls unzulänglich sein kann und die Modulation der Stimme stört.

Mit einer Nasenplastik kann man operativ:

  • einen großen Nasenbuckel verkleinern
  • die Nasenspitze entsprechend modellieren
  • die Nase verengen
  • eine abweichende Nasenscheidewand begradigen

Denken Sie jedoch immer daran, dass es sich bei der Nasenoperation um einen der aufwendigsten Eingriffe in der ästhetischen Chirurgie handelt. Aus diesem Grund sollte diese nur durch einen erfahrenen Experten erfolgen.

Für wen ist eine plastische Nasenoperation nicht geeignet?

Eine plastische Nasenoperation ist nicht für Jugendliche geeignet.  Sie erfolgt erst, nachdem das Wachstum und die Pubertät abgeschlossen sind, damit durch eine vorzeitige Rhinoplastik nicht die Entwicklung und das Wachstum des Patienten gestört wird.

Das optimale Alter für eine Nasenoperation liegt im Bereich von 18 bis 35 Jahre.  Bei diesen Altersgrenzen handelt es sich aber eher um Orientierungswerte. Es kommt immer auf den Umfang des Eingriffs sowie auf die Qualität und den Hauttyp der Nase an.

Aus Sicht des Heilungsprozesses kann aufgrund der ausreichenden Elastizität und Anpassungsfähigkeit des Weichgewebes ein Eingriff größeren Umfangs erfolgen sowie auch das Risiko bezüglich Gewebeanschwellungen und einer übermäßigen Vernarbung des Gewebes reduziert werden, welche negative Auswirkungen auf die finale Nasenform haben kann.

Wie verläuft eine plastische Nasenoperation?

  • Eine Nasenplastik erfolgt in einer Kombination aus Vollnarkose und örtlicher Betäubung über den Innenbereich - über die Nasenöffnungen - ohne Narben auf der Haut.
  • Die Hautdecke wird von den Nasengerüstknochen und -knorpeln gelöst, das harte und weiche Gewebe wird je nach Bedarf reduziert und modelliert und die Schleimhaut wird mit resorbierbarem Material vernäht.
  • Die Nase wird tamponiert und es wird eine Aluminiumschiene angelegt.
  • Die Operation dauert für gewöhnlich 50 Minuten und bis zum 2. Tag muss man in der Klinik bleiben.  

Wie man sich auf eine plastische Nasenoperation vorbereiten sollte?

1) Vereinbaren Sie mit unserem plastischen Chirurgen einen Beratungstermin.

2) 1 Woche vor der geplanten Operation geben Sie die Ergebnisse von der Laboruntersuchung sowie von der internen präoperativen Untersuchung ab. Diese kann bei Ihrem praktischen Arzt oder einen Tag vor der Operation direkt in unserer Klinik erfolgen. Natürlich besteht die Möglichkeit, die Operation zu verschieben, sofern die Ergebnisse nicht innerhalb der Grenznormen liegen.

3) 3 Wochen vor der Operation nehmen Sie keine Medikamente ein, welche Acetylsalicylsäure enthalten, durch welche die Blutgerinnungsfähigkeit beeinflusst wird

4) 2-3 Wochen vor der geplanten Operation sollten bei Ihnen keine akuten Erkrankungen auftreten, wie z. B. eine Erkältung oder Viruserkrankung. Raucher sollten das Rauchen vorübergehend einstellen. Durch Rauchen wird der Heilungsprozess wesentlich verlangsamt.

5) Zur Operation erscheinen Sie zur vereinbarten Operationsantrittszeit und nüchtern (8 Stunden vor der Operation sollte der Patient nichts essen, nichts trinken und nicht rauchen), wobei die komplette Körperhygiene bereits erfolgt ist, einschließlich gewaschener Haare, und Sie sind ungeschminkt.

6) Nach der Operation bleiben Sie über Nacht in der Klinik und werden am Vormittag des nächsten Tags zur weiteren häuslichen Pflege nach Hause entlassen.

7) Wir empfehlen Ihnen auch, eine Begleitperson zu organisieren und dass Sie mit einem Auto abgeholt werden.

Wie man sich nach einer plastischen Nasenoperation verhalten sollte?

  • Nach der Operation ist zu Hause eine Ruhezeit von 1-2 Wochen erforderlich. Nehmen Sie regelmäßig die Antibiotika sowie Medikamente ein, welche Sie von uns erhalten und durch welche die Schwellungen reduziert werden.
  • An der Nase befindet sich eine Aluminiumschiene, in den Nasenlöchern befinden sich Tampons.
  • Je nach Art der erfolgten Operation können die Tampons nach 1-3 Tagen nach der Operation herausgenommen werden.
  • Bei einer harten Nase müssen Sie die Schiene über einen Zeitraum von 14 Tagen nach der Operation ununterbrochen tragen, bei einer weichen Nase sind es 10 Tage.
  • Kühlen Sie in den ersten 3-5 Tagen regelmäßig mit kalten Umschlägen, damit sich keine großen Schwellungen bilden.
  • Die Blutergüsse und Schwellungen bleiben meistens 7-10 Tage nach einer Nasenoperation bestehen.
  • Nach 4 bis 5 Tagen können Sie damit beginnen, die Nasenlöcher mit Wattestäbchen zu reinigen. Reinigen Sie diese alle 3 Stunden am Tag. Es kann auch Vaseline verwendet werden, wodurch der Grind weich wird, der sich in den Nasenlöchern bilden kann.  Anschließend lässt sich die Nase besser reinigen.
  • Die Nasenschiene tragen Sie über einen Zeitraum von 10 bis 14 Tagen ununterbrochen. Nehmen Sie diese nicht ab.
  • Die Fäden sind resorbierbar, sodass sie nicht gezogen werden müssen.
  • 2 Wochen nach der Operation wird die Schiene abgenommen. Danach darf dann auch dekorative Kosmetik verwendet werden.
  • Ungefähr 3-4 Wochen nach der Operation können Sie mit Druckmassagen beginnen -2x täglich 5 Minuten. Wir zeigen Ihnen, auf welche Weise Sie die Massagen ausführen und wann Sie mit diesen beginnen sollen.
  • Sport sowie körperliche Belastung ist 5-6 Wochen nach der Operation möglich.
  • Sauna und Solarium sind in den ersten 2 Monaten verboten.
  • Nach dem Abnehmen der Schiene wird weiterhin eine leichte Schwellung bestehen - und dies über einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten zu Stabilisierungszwecken der Narben nach der Operation.
  • Der Heilungsprozess nach der Operation ist sehr individuell und kann manchmal bis zu 1 Jahr dauern.
  • Sie werden regelmäßig zu den postoperativen Kontrollen bestellt, wo wir überprüfen können, ob das Ergebnis auf maximale Weise Ihren Vorstellungen entspricht.
Haben Sie weitere Fragen zur plastischen Nasenoperation? Dann zögern Sie nicht, sich an unsere Spezialisten zu wenden und noch heute einen Beratungstermin zu vereinbaren.

E-book Asklepion

content e-book

KOSTENLOS Lesen über die Welt der ästhetischen Medizin

Teilen Sie uns Ihre Email Adresse mit und wir werden Ihnen umgehend ausführliche Informationen zu bestimmten Thema, das Sie interessiert, zum Download zur Verfügung stellen. Mit unser E-Buch werden Sie alles zur Hand haben, auch wenn Sie offline werden.

  

       Mit dem Versand dieses Formulars erteilen Sie uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Ing. Vladana Seidlová

Manager für Kundenservice

Haben Sie Frage?

Zögern Sie nicht, mich anzurufen:

+420 724 246 714 oder lassen Sie eine Nachricht

Ich stimme zu Zur optimalen Darstellung unserer Webseiten www.asklepion.cz nutzen wir Cookies. Damit alles so funktioniert, wie es soll, brauchen wir Ihre Zustimmung zur Nutzung von Cookies.