Unverbindliche Konsultation

Online Video Konsultation

Hinterlassen Sie uns, bitte, Ihre Kontaktdaten und wir werden uns mit Ihnen umgehend verbinden.

Wir vereinbaren einen Termin und informieren Sie über Ihrer Behandlung.

Lassen Sie sich von unserem plastischen Chirurgen während der On-line Konsultation beraten.

Hinterlassen Sie uns, bitte, Ihre Kontaktdaten und wir werden uns mit Ihnen umgehend verbinden. Wir vereinbaren einen Termin und informieren Sie über Ihrer Behandlung.

Mit dem Versand dieses Formulars erteilen Sie uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Entfernung von Warzen

Entfernung von Warzen

Gründe für eine Warzenentfernung in der Asklepion-Klinik?

  • Bei uns werden die modernsten Laser eingesetzt sowie andere behutsame und zuverlässige Verfahren angewandt
  • Sie werden von den erfahrensten Dermatologen in der Tschechischen Republik behandelt


Trotzdem Sie alles Mögliche versucht haben, konnten Sie immer noch nicht die unschönen sowie oftmals schmerzhaften Warzen loswerdenVertrauen Sie sich den Spezialisten der Asklepion-Klinik an und werden Sie Ihre Warzen ein für alle Mal los.

Was sind Warzen?

Bei Warzen handelt es sich um eine Infektionskrankheit auf der menschlichen Haut infolge von humanen Papillomviren, abgekürzt HPV. Die Warzen haben viele Formen - von flachen, glänzenden Pickeln bis hin zu roten oder braunen hervortretenden Gebilden, die mit der Zeit größer werden. Am häufigsten gefährdet sind Kinder und junge Menschen sowie des Weiteren Personen mit einem geringen Immunsystem. Zu den üblichen Übertragungsorten gehören vor allem Freibäder, öffentliche Duschen sowie weitere Orte mit feuchtem Milieu.

Warzen werden über Hautabschürfungen übertragen und kommen an folgenden Stellen am häufigsten vor:

  • an den Fingern der Hände
  • an den Handflächen
  • an den Beinen
  • teilweise auch im Gesicht 

Wenn Warzen nicht therapiert werden, vermehren sie sich schnell.

Wie erfolgt die Warzenentfernung?

Bei Warzen handelt es sich um einen großen ästhetischen Mangel, der sich aber in der heutigen Zeit völlig zuverlässig entfernen lässt. Im Dermatologie-Bereich der Asklepion-Klinik werden die modernsten Verfahren zur Warzenentfernung angewandt, welche maximal effektiv sind und durch welche die Warzen definitiv entfernt werden, ohne Narben zu hinterlassen. Bei der Wahl der Methode ist Ihnen gerne unser Dermatologe behilflich.

Allgemein gilt, dass zur Warzenentfernung an den Händen für gewöhnlich 3-4 Laserbehandlungen erforderlich sind, an den Beinen muss die Behandlung mehrmals wiederholt werden.

Warzenentfernung mit dem Farbstoff-Pulslaser Vbeam

Dieser Laser wird eingesetzt, um kleine sowie mittelgroße Warzen zu entfernen. Der Laser kann die Warze selektiv erhitzen und dadurch die Warzen-Gefäßversorgung unterbrechen, wodurch die Warze dann austrocknet und abstirbt.  Dies alles ohne Risiko, dass sich Narben bilden.

Warzenentfernung mit dem Erbium-Laser in Kombination mit dem Vbeam-Laser

Dieses Verfahren wird im Rahmen der Entfernung von größeren Warzen eingesetzt. Mit Spezialsalben wird die Haut zunächst weichgemacht und dann mit dem Erbium-Laser bestrahlt. Durch diesen wird die verhornte Haut behutsam sowie genau in der eingestellten Tiefe abgelöst (Hyperkeratose).  Anschließend kommt der Gefäßlaser (Vbeam) zum Einsatz.

Warzenentfernung mit Aminolävulinsäure in Kombination mit dem Vbeam-Laser 

Zunächst wird Aminolävulinsäure (ALA) auf die Warze aufgetragen. Die Warze saugt diese auf und stirbt nach der Bestrahlung mit dem roten Licht des Gefäßlasers ab. Kein anderer Hautabschnitt wird durch die Behandlung tangiert und er kann auch die relativ tief eingewachsenen Warzen entfernen. Durch dieses Verfahren werden die Warzen fast komplett zerstört.

Wie man sich nach der Warzenentfernung verhalten sollte?

Nach der Laserbehandlung der Warzen sind keine speziellen Maßnahmen erforderlich. An der behandelten Stelle bildet sich auf der Haut lediglich eine kleine gerötete Wunde, aus welcher  zuerst eine Blase und dann Grind werden kann, der nach einigen Tagen abfällt.

Wir empfehlen, diese Stelle für einen Zeitraum von ungefähr sechs Wochen vor Sonnenstrahlen zu schützen. 

Sofern Sie unschöne Warzen loswerden oder eine Tätowierung entfernen lassen möchten, dann zögern Sie nicht und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

E-book Asklepion

content e-book

KOSTENLOS Lesen über die Welt der ästhetischen Medizin

Teilen Sie uns Ihre Email Adresse mit und wir werden Ihnen umgehend ausführliche Informationen zu bestimmten Thema, das Sie interessiert, zum Download zur Verfügung stellen. Mit unser E-Buch werden Sie alles zur Hand haben, auch wenn Sie offline werden.

  

       Mit dem Versand dieses Formulars erteilen Sie uns Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten.

Ing. Vladana Seidlová

Manager für Kundenservice

Haben Sie Frage?

Zögern Sie nicht, mich anzurufen:

+420 724 246 714 oder lassen Sie eine Nachricht

Ich stimme zu Zur optimalen Darstellung unserer Webseiten www.asklepion.cz nutzen wir Cookies. Damit alles so funktioniert, wie es soll, brauchen wir Ihre Zustimmung zur Nutzung von Cookies.